Sie sind hier: News 27. Juli - Tag des Gebets für Pastor Monteiro
 
 

27. Juli - Tag des Gebets für Pastor Monteiro

E-Mail Drucken PDF

Am Sabbat, den 27. Juli, findet erneut weltweit ein Gebetstag für Pastor Antonio Monteiro statt, der an diesem Tag bereits seit 500 Tagen unschuldig in einem Gefängnis in Togo sitzt.

Tausende von Gemeinden planen mit besonderen Veranstaltungen, den Gebetsaufruf zu unterstützen und Gott um die baldige Freilassung unseres Bruders zu bitten. Pastor Antonio Monteiro ist der Direktor für Mission und Familien im Sahel-Verband. Er hat vier Kinder. Alle bisherigen Bemühungen, seine Freilassung auf nationaler und internationaler Ebene zu erwirken, sind bis jetzt ohne Erfolg geblieben. Daher die dringende Bitte, für dieses Anliegen zu beten.

Weitere Informationen zur Situation (auf Englisch) finden Sie unter www.pray4togo.com und in den Berichten vom Adventist News Network.

Über die Hintergründe berichteten wir schon in anderen Artikeln:

Unterstützung für inhaftierte Adventisten in Togo

1. Dezember - Tag des Gebets und Fastens